Blog

26. Dezember 2019
26 Dez 2019

Portraitfotoshooting in einem Kaffeehaus in der Nähe von Salzburg

Es wird mal wieder Zeit für ein paar Portraits, daher möchte ich euch vom Portraitfotoshooting mit Sonja in der Nähe von Salzburg berichten…

Schöne Portraitaufnahmen kann man auch indoor machen, auch ohne Fotostudio, das beweist dieses Shooting. 🙂 Eigentlich wollten wir zwar draußen in der Natur fotografieren, aber zuviel Regen machte uns einen Strich durch die Rechnung.
Spontan wurde eine Bäckerei zur neuen Location umfunktioniert. Die Bäckerei in einem kleinen Ort in der Nähe von Salzburg war an diesem Samstag zwar noch geöffnet, der angeschlossene Kaffeehausbereich hatte aber bereits zu. Freundlicherweise ließ uns der Inhaber dort fotografieren – danke schonmal dafür. 🙂

Die ersten Bilder waren dann schnell im Kasten, die Lichtverhältnisse waren dabei nicht wirklich das Problem. Wie man sieht waren die Fensterflächen groß genug, dazu noch etwas Beleuchtung durch eine Softbox damit das Gesicht auch schön hell wird, das war´s.
Problematischer waren da die Tische und Stühle, die waren etwas im Weg, aber das haben wir etwas umgestellt und adaptiert. 😉

Ok, einen Stuhl haben wir dann doch mal benutzt:

Ansonsten stand Posing am Boden am Programm, aber sind ganz schöne Bilder dabei entstanden:

Und hier jetzt ein paar echte Portraitaufnahmen:

Aber wie es so ist in einem Kaffeehaus gibts da nicht nur Tische und Stühle die man wegstellen kann, sondern auch fix montierte. Und die haben wir dann auch in das Portraitfotoshooting mit eingebaut:

Ein Bild möchte ich auch noch zeigen. Denn eigentlich waren wir mit dem Shooting bereits fertig und haben uns nur noch kurz umgesehen. Am andere Ende des Kaffehauses war ein Stiegenhaus, da gings zu den Toiletten. Eigentlich also keine wirklich brauchbare Location mehr für ein Portraitfotoshooting, aber als Sonja so die Stiege hinaufging dachte ich mir: “Das sieht irgendwie gut aus”. Also schnell noch ein Bild gemacht. Bitte nicht erschrecken, ist jetzt nicht ganz 100% perfekt, im Hintergrund ist noch meine Softbox zu sehen – war eben eigentlich gar nicht geplant dieses Bild. 😉

Alles in allem wars ein cooles Portraitshooting in dem kleinen Kaffehaus in der Nähe von Salzburg, hat Spaß gemacht. Und wieder zeigt sich: es gibt keine schlechten Locations. Auch wenn mal das Wetter nicht so mitspielt, man findet immer einen schönen Hintergrund zum Fotografieren, man kann überall schöne Bilder machen.

 

Tags:, , , , , ,
0 Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© Copyright - Clfoto - Fotoshootings & Mehr